On the Run #2

Guten Tag die Damen,

worum geht es bei OTR? Um schnelle Augenmakeups mit wenigen Produkten, da ich a) morgens wenig Zeit habe und b) große Kunstwerke auf meinen starken Schlupflidern sinnlos sind. Zu den Zeiten ist grundsätzlich zu sagen, dass ich durch meine extreme Kurzsichtigkeit vermutlich etwas länger brauche als Mädels, die dieses Problem nicht haben - zumindest war ich als Kontaktlinsenträgerin immer schneller. In diesem Fall brauchte ich noch etwas zusätzliche Zeit, um meine unterschiedlich schlupfenden Augen halbwegs symmetrisch zu bemalen. Ich schätze, man kann das AMU ohne diese Probleme locker auch in fünf Minuten schminken.

#2 Duochrome

verwendete Farben:
- ein grün-türkis changierender Ton (in meinem Fall der Ton aus der Comfortzone von Wet'n'Wild)
- ein matter dunkler Braunton
-ein Blendeton

Zeit: 9:06 (inkl. Augenbrauen, Wimpern biegen und tuschen)







Nach Cremelidschatten sind duochrome Farben sicher die einfachste Möglichkeit, schnell ein hübsches Make up zustande zu bekommen. Man kann sie einfach solo tragen, was  ich bei dem Kanditaten aus der Comfortzone nicht mache, weil mir das Braun des Lidschattens allein zu rötlich ist; mit feuchtem Pinsel aufgetupft bekommt man ein intensiveres Changieren; schön finde ich die braun-türkisfarbenen Duochromes aber auch auf einer schwarzen oder petrolfarbenen Cremelidschattenbasis oder einfach auf einen schwarzen Lidstrich aufgetupft. Es gibt also mit wenigen zusätzlichen Produkten einige Möglichkeiten, diese spezielle Farbe in Szene zu setzen.




Ich habe ein mattes Braun auf mein mit Eyeshadowbase grundiertes, bewegliches Lid aufgetragen und leicht verblendet. Darüber habe ich den duochromen Lidschatten gegeben und über die Lidfalte hinaus mit einem hellen matten Ton verblendet sowie solo auf das äußere Drittel des unteren Lids aufgetragen. Zur Intensivierung des Schimmers habe ich den duochromen Ton noch einmal mit einem leicht angefeuchteten Pinsel auf das bewegliche Lid getupft. Zuletzt noch mit dem hellen Ton unter der Augenbraue highlighten, Wimpern biegen und tuschen und Augenbrauen nachziehen.





Zu dem blau-grünen Schimmer gefällt mir persönlich ein leichtes Pink sehr gut, dementsprechend trage ich auf den Wangen neben dem Bronzer aus der Hip Trip LE von Catrice das Alverde-Blush in Desert Rose und auf den Lippen den Pure Shine Tinted Colour Lip Balm derselben Firma in der Farbe Cherry-ty, die an mir in echt etwas pinker rauskommt als auf den Bildern.


Tragt ihr Duochrome genauso gern wie ich?

So long, 



Kommentare:

  1. Ich würde es wahrscheinlich mehr tragen, wäre mehr in meiner Sammlung :D
    Spontan fällt mir "nur" der schwarz-lilane Lidschatten aus der Make Up Revolution Palette ein...

    Eine schöne Kombination hast du dir ans Auge gebracht =) Das Problem mit der Kurzsichtigkeit und den Schlupflider kommt mir ja sooo bekannt vor ^^
    [...und auch der Herr neben mir findet deine Blogüberschrift einfach zu genial :D]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, schwarz-lila klingt auch nach nem tollen solo-kandidaten. schade, dass es sowas nicht einfach in der drogerie von nebenan gibt!

      Löschen